logo Hofheim Katholisch

Am Samstag, 26. Juni 21 am Nachmittag trafen sich einige Frauen beim Schloss Craheim, um dort auf dem Weg der Sinne unterwegs zu sein. Begleitet von Impulsen und Liedern zogen wir durch die herrliche Landschaft und ließendie Eindrücke auf unsere Sinne Auge, Ohr, Nase, Mund, Hände und schließlich das Herz wirken. Nachdem wir bei Henriette Dornberger im Cafe im alten Forsthaus Kaffee und Kuchen genossenhatten, durften wir bei einen Rundgang durch den Pfarrgarten Wetzhausen mit ihr wieder unsere Sinne ansprechen lassen. Betritt man den Garten geht einem im wahrsten Sinne des Wortes das Herz auf. Es war ein rundum gelungener Nachmittag.

Michaela Leidner

­