logo Hofheim Katholisch

Am Sonntag, den 10.02.2019, fand im Pfarrheim Hofheim die Generalversammlung der Kolpingsfamilie Hofheim statt.

Die Vorsitzende Susanne Lutz konnte zu ihrer Freude eine ansprechende Anzahl an Mitgliedern begrüßen. Sie verlas ihren Jahresbericht mit den Veranstaltungshighlights aus dem Jahre 2018. Der Kassier Stefan Heussinger legte seinen Kassenbericht mit ausführlicher Erläuterung einzelner Positionen vor. Die Kassenprüfer Elisabeth Brehm und Theophil Giebfried bescheinigten ihm eine tadellose Kassenführung und beantragten die Entlastung der Vorstandschaft, welche von den anwesenden Mitgliedern einstimmig erteilt wurde.

Danach konnte Susanne Lutz den Mitgliedern Erika Behr, Maria Metzger, Otmar Tildtmann und Herbert Specht eine Ehrenurkunde für 40jährige Treue zur Kolpingsfamilie überreichen.

Auch der Vorsitzenden selbst wurde zum 40jährigen Jubiläum gratuliert.

Anschließend fand bei Kaffee und Kuchen eine harmonische und zukunftsorientierte Aussprache über Veranstaltungen, sowie Mitarbeit und Zusammenarbeit statt. 

Dieter Krause

­