logo Hofheim Katholisch

Hier kommt … actionreich: Wundertüte Familie 2.0 des Familienbunds der Katholiken in der Diözese Würzburg e.V.! Wer‘s kennt, steigt gerne wieder ein :-) Wer neu dabei ist, lässt sich auf ein spannendes Experiment ein!

Familie schafft so viel in diesen Zeiten. Familie ist grandios. Familie ist überraschend.

FamilienLeben mit Herz und Bildschirm Live und digital - all over the Bistum

Internet, Smartphone, Tablet, Spiele, Streaming, Information, Unterhaltung, Bildung … da geht viel ... und manches braucht Experimentierfreudigkeit, Vertrauen, Orientierung, Kreativität, Verantwortung, ...! Ohne Internet geht in diesen Zeiten nichts, wir lernen neue Seiten kennen und gestalten es positiv! 
Väter, Mütter, Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen – alle treffen sich digital und erleben gemeinsam als Familie Wertvolles, Spannendes, Energievolles mit Herz und Bildschirm.
Lasst Euch überraschen! Wir freuen uns auf Euch!

Und so seid Ihr dabei:

  • Ihr habt am Samstag, 8. Mai von ca. 13:30 bis 17.30 Uhr Zeit (Start 14:00 Uhr) – und Ihr nehmt sie euch für euch und eure Familie, gern auch bis nach dem Abendessen.
  • Ihr braucht eine Internetverbindung und ein Handy, damit ihr mit Liveschaltung bei der Anfangs- und Schlussrunde direkt dabei seid... und die Aufgaben im Actionbound lösen könnt!... und die Familienzeit mit Herz und Bildschirm verbringen könnt!... und die Herausforderung gemeinsam meistern/angehen könnt!
  • Ihr meldet euch an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 26. April, bitte mit Familienname, Vornamen und Anzahl der teilnehmenden Familienmitglieder, Postadresse, Mailadresse – Alter der Kinder (für altersgemäße Programmangebote).
  • Ihr erhaltet eine Bestätigung für die Teilnahme und ein Überraschungspäckchen mit Regieanweisung und allen wichtigen Informationen für den 8. Mai!

Für Rückfragen steht das Vorbereitungsteam aus Familienseelsorge und Familienbund gerne zur Verfügung!

FamilienLeben_mit_Herz_und_Bildschirm_8.Mai.pdf

­