logo Hofheim Katholisch

Die bayerische Staatsregierung hat mit der Siebten bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung unter anderem die rechtlichen Voraussetzungen für Gottesdienste teilweise neu gefasst. 

Am Sonntag, 18.10.2020 war es endlich wieder soweit, wir durften, wenn auch unter Auflagen, wieder einmal Kindergottesdienst feiern. (Nachdem wir schon mehrfach darauf angesprochen wurden.)

So nahmen wir die angemeldeten Kinder im Pfarrheim in Empfang. Immer zwei befreundete Kinder und Geschwisterkinder durften auf unseren ausgelegten Picknickdecken Platz nehmen.

Glockenweihe in Gemeinfeld

Am Sonntagnachmittag des 18.10.20, wurde die neue Sebastianglocke in Gemeinfeld geweiht. Sie wurde in der Glockengießerei Perner in Passau gefertigt und am Freitag angeliefert. Die Glocke ist dem heiligen Märtyrer Sebastian geweiht und erweitert das Dreiergeläut, das im letzten Jahr aus der Kirche in Pfaffendorf gekauft wurde. Die vier Glocken werden Mitte November, wenn die ausgedienten alten den Turm verlassen, in den bestehenden Glockenstuhl eingebaut. Bis spätestens Weihnachten sollen sie als Einheit erklingen.

Bei der Weihe, der Domkapitular Clemens Bieber vorstand, wurde die neue Glocke mit Weihwasser besprengt, Weihrauch inszeniert und an vier Stellen mit Chrisam gesalbt. Danach schlug Domkapitular Bieber die Glocke mit einem kleinen Klöppel an und ließ sie so für die Gottesdienstteilnehmer erstmals erklingen. Ein einmaliges Erlebnis, besonders für die anwesenden Minis während der Messfeier.

In seiner Predigt ging Domkapitular Bieber zu einem darauf ein, dass in vielen Orten  das Läuten und der Stundenschlag nicht mehr den Anklang bei den Bewohnern findet. Zugleich schätzt er die Anschaffung der neuen Glocke in Gemeinfeld als ein wunderbares Zeichen gegen diese Entwicklung in der Gesellschaft ein. Wenn eine Kirchengemeinde sich dermaßen stark macht, dass sie wieder ein funktionierendes Geläut bekommt und dies auch mit ihrer großzügigen Spendenbereitschaft unterstreicht, dann wird auch das Kirchliche und Christliche vor Ort nach außen hin klangvoll untermauert - entgegen der landläufigen Entwicklung. Wir freuen uns und hoffen, dass die Glocken noch viele Jahre zur Ehre Gottes läuten und u.a. die Menschen zum Gottesdienst rufen, Verstorbene verabschieden und verkünden, dass Kinder getauft werden.

Thorsten Hueller

Fotos: Thorsten Hueller und Eduard Dietz

Gemeinfeld Glockenweihe 2020 9

 

 

Stöckach Rosenkranzandacht 2020 2

Stöckach Rosenkranzandacht 2020 3

Stöckach Rosenkranzandacht 2020 4

Stöckach Rosenkranzandacht 2020 5

 

Am 20.09.2020 hatte sich die Pfarrei (soweit es die Corona-Einschränkungen zuließen) fein herausgeputzt. Mehr Fahnen als sonst um und in der Kirche, schönere Blumen als gewohnt und so viele Gläubige wie möglich. Aus Würzburg kam Weihbischof Ulrich Boom, um mit den Gläubigen ins Festjahr zu starten. In einem feierlichen Gottesdienst hob er den Gedanken der Brücke hervor und betonte, dass das Kirchengebäude eine Brücke zu Gott sein kann. Ebenso sind es die gläubigen Menschen, die Brücken schlagen: Zu Gott und zu ihren Mitmenschen. Nach dem Segen unterschrieb Weihbischof Ulrich als Erster auf der Jubiläumsplane in der Kirche. Auf dem Kirchplatz begrüßte der Spielmannszug die Gemeinde mit kräftigen musikalischen Stücken - so kam doch noch ein wenig Kirchweihstimmung auf ;-). Zum anschließenden Essen wurden PGR, Kirchenverwaltung und ausgewählte Gäste eingeladen, die das Festjahr über zum Zuge kommen (genießerisch und arbeitsmäßig). Das Buffet mit allerlei asiatischen Leckerlies wurde von Mr. To aus Schweinfurt zubereitet. Mitglieder des Spielmannszugs halfen aus beim Bedienen und Rausgeben während dem Essen. Bürgermeister Wolfgang Borst richtete seine Grußworte an die Anwesenden und bat den Weihbischof, sich ins Goldene Buch der Stadt einzutragen. Das Festjahr wird schließlich mit dem Kirchweihsonntag 2021 abgeschlossen. Monatliche Aktionen füllen 500 Jahre Stadtpfarrkirche Hofheim. Zur Mitfeier sind alle eingeladen, aus nah und fern. (Fotos: Kerstin Waldvogel)

Hofheim 500 Jahre Festgodi 2020 Weihbischof 19

 

Auch die Hofheimer Kreuzkapelle wurde zum Erntedankfest besonders geschmückt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dem Kath. Frauenbund für das Schmücken und Putzen der Kreuzkapelle das ganze Jahr über!

 

Jutta Eisenmenger

Der Bundesverband des KDFB rief Ende September zur Aktionswoche „fürmich.fürdich.fürsklima“ auf, an der sich der Zweigverein Hofheim beteiligte.

Zur Auswahl standen die Themenfelder Mobilität, Ernährung/Konsum, Müllvermeidung und Grüne Oasen.

Zu einer Rosenkranzandacht kamen am 11.10.20 die Gläubigen an der Grotte zusammen. Schön, dass das Wetter gehalten hat und wir unsere Lieder, Gebete und Gedanken zur Gottesmutter Maria im Freien abhalten konnten. (Fotos: u.a. Eduard Dietz)

Rosenkranzkönigin, Mutter, du reine. Gib, dass dir unser Herz ähnlich erscheine, freudig erheben wir, unser Gebet zu dir. Mutter, Mutter, du reine.

Leuzendorf Rosenkranzandacht 2020 2

Leuzendorf Rosenkranzandacht 2020 3

 

Am 8.10.20 ging es für eine Delegation aus Gemeinfeld zu einem denkwürdigen Ereignis: Glockengießen bei der Firma Perner in Passau. Die dortige Besichtigung und das Gießen waren ein einmaliges Erlebnis. Jetzt heißt es hoffen und warten, bis die neue Sebastian-Glocke in Gemeinfeld ankommt und schließlich im Turm angebracht wird. Danach werden dann alle hören, was beim Gießen nur zu erahnen war.

Gemeinfeld Glockengießen 2020 7

Gemeinfeld Glockengießen 2020 8

Gemeinfeld Glockengießen 2020 2

Gemeinfeld Glockengießen 2020 3

Gemeinfeld Glockengießen 2020 4

Gemeinfeld Glockengießen 2020 5

Hofheim Erntedank 2020 2

Hofheim Erntedank 2020 3

Bibeldinner Mit Koch- und Back-Boxen

Am Sonntagnachmittag trafen sich die Gläubigen zu einer Rosenkranzandacht an der Grotte.

Rosenkranzkönigin, Pforte des Lebens. Lass uns nicht fleh’n zu dir, rufen vergebens. Ein Wort zu deinem Sohn, schenkt uns ja Sieg und Lohn, Pforte, Pforte des Lebens.

Rosenkranzkönigin, hilf uns und leite. Wehre die Feinde ab, treulich begleite. Zum ew’gen Himmelland an deiner Mutterhand, hilf uns, hilf uns und leite.Goßmannsdorf Rosenkranzandacht 2020 2Goßmannsdorf Rosenkranzandacht 2020 3

­